Suche
  • Ulrike Becker

unser Quartalsrezept 04/22

Kürbisspalten mit Hähnchenbrust aus dem Ofen



Zutaten (für 1 Portion):

Für das Gemüse:

1 Stück Hokkaido-Kürbis (geputzt 175 g)

Tipp für insulinbehandelte Menschen mit Diabetes: Der Genuss von Hokkaido Kürbis kann Auswirkungen auf Ihren Blutzucker haben. Deshalb empfiehlt es sich, individuell zu testen, wie sich der Blutzucker nach dem Genuss dieser Kürbissorte verhält. Entsprechend kann man für 100 Gramm Kürbis 1 BE kalkulieren. 100 g kleine rote Zwiebeln

2 TL Olivenöl (10ml)

Salz

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

100 g Cocktailtomaten

1 Zweig Rosmarin

4-5 Zweige Thymian


Für das Hähnchen:

1 TL Olivenöl

1 Hähnchenbrustfilet (150 g)

Salz

frisch gemahlener Pfeffer


Zubereitung:

1.Den Backofen auf 200 ˚C Ober-/Unterhitze vorheizen.


2. Den Kürbis entkernen, putzen und in etwa 2 x 4 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und längs in Spalten schneiden


3. Eine Auflaufform mit 1 TL Olivenöl ausstreichen, Kürbis und Zwiebeln hineingeben, salzen und pfeffern und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln.

In den vorgeheizten Ofen geben und insgesamt 25 Minuten backen, dabei nach 10 Minuten die Temperatur auf 160 ˚C reduzieren.


4. Inzwischen Tomaten waschen, halbieren und die Stielansätze entfernen, salzen und pfeffern.


5. Für das Hähnchen Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Hähnchenbrustfilet trocken tupfen, salzen und in heißem Öl von beiden Seiten 1-2 Minuten goldbraun

anbraten.


6. Nach 10 Minuten Backzeit die Tomaten in die Auflaufform zum Kürbis geben und das Filet auf das Gemüse setzen. Den Fleischsaft aus der Pfanne darüber träufeln

und bei 160 ˚C 15 Minuten weiterbacken.


7. Die Kräuter abbrausen, trocken tupfen, die Blätter abzupfen und fein hacken.


8. Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen, die Kräuter über das fertige Gericht streuen und servieren.

Rezept aus: Prof.Dr.med. Thomas Kursxheid (2019) Schlank mit LOW CARB-HIGH FIBRE (1. Auflage) Becker Joest Volk Verlag Nährwerte: Energie: 510 kcal / Fett 26 g / Eiweiß 38 g / Ballaststoffe 6,5 g / Kohlenhydrate 30 g

7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen